Kursprogramm / Gesundheitsforum und Wochenendseminare
Schlafstörungen und nun?!
Ein Vortrag für Interessierte und Betroffene

Schlafstörungen sind eine weit verbreitete Erkrankung und nehmen anscheinend an Häufigkeit zu. Der Vortrag will helfen, die Ursachen für diese Störungen besser zu erkennen und so frühzeitiger vorzubeugen bzw. die Beschwerden zu minimieren oder Abhilfe zu schaffen.
Der Vortrag wird über Ursachen, Symp­tome, Behandlung und Verlauf informieren. Für Fragen wird ausreichend Zeit eingeräumt.
4000
Marianne Birresborn

Termin:
Mi.,13.03., 18:30 - 20:00

Boje-Schule, Bojestraße 30, Eingang Bötticherstraße, Aula

2 U-Std.
Gebühr: 8,00 €
VHS-Mitgl. 6,00 €
Der Vortrag ersetzt keine Beratungsgespräche!
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich
Gedächtnistraining
Ob Jung oder Alt, wir alle sind manchmal vergesslich. Ärgern Sie sich nicht, sondern tun Sie etwas für Ihre geistige Fitness! Ebenso wie der Körper braucht auch das Gehirn ein Training, um dem Absinken der geistigen Leistungsfähigkeit vorzubeugen. Das Programm ist auf Teilnehmende ab 50 Jahren zugeschnitten, aber auch Senioren sind hier herzlich willkommen.
4100
Karin Peters

10 geplante Termine:

Mo.,28.01., 10:00 - 11:30
Mo.,04.02., 10:00 - 11:30
Mo.,11.02., 10:00 - 11:30
Mo.,18.02., 10:00 - 11:30
Mo.,25.02., 10:00 - 11:30
Mo.,04.03., 10:00 - 11:30
usw. ...

VHS, 1. Stock, Raum 12

20 U-Std.
Gebühr: 52,00 €
VHS-Mitgl. 48,00 €
Singen für alle - Sing DICH fit und gesund
Singen ist gesund, stärkt die Abwehrkräfte, hilft Ängste abbauen und macht glücklich! Wann haben Sie das letzte Mal gesungen?
Singen ist gesund, stärkt die Abwehrkräfte, hilft Ängste abbauen und macht glücklich! Wann haben Sie das letzte Mal gesungen? Dieser Kurs ist für ALLE, die Freude am Singen haben - unabhängig davon, ob Sie ein begnadeter Sänger sind, sich als teilweise begabt oder als völlig untalentiert bezeichnen würden! Teilnehmen können Erwachsene jeden Alters, mit und ohne Notenkenntnisse.
Gemeinsam erlernen Sie die richtige Atemtechnik und den Körpereinsatz, denn um singen zu können, brauchen wir Lunge, Kehlkopf, Stimmlippen und die Resonanzräume unseres Körpers. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Singen und Musik die soziale, psychische und körperliche Gesundheit fördern. Die Abwehrkräfte des menschlichen Körpers werden bereits nach 20 Minuten Singen aktiviert, das Stresshormon Adrenalin abgebaut und die Sauerstoffversorgung der Organe verbessert. Und Singen macht auch noch Spaß! So starten wir entspannt ins Wochenende. Es wird kein Wert auf "Leistung" gelegt und es werden keine Auftritte vorbereitet: Das Ziel des Kurses ist es, gemeinsam durch das Singen Stress abzubauen und die wohltuende Wirkung der eigenen Stimme zu erfahren.
Bitte bequeme Kleidung und Schuhe/ warme Socken anziehen.
4640
Diana Groll

11 geplante Termine:

Fr.,25.01., 16:00 - 17:30
Fr.,01.02., 16:00 - 17:30
Fr.,08.02., 16:00 - 17:30
Fr.,15.02., 16:00 - 17:30
Fr.,22.02., 16:00 - 17:30
Fr.,01.03., 16:00 - 17:30
usw. ...

VHS, 1. Stock, Raum 12

18 U-Std.
Gebühr: 54,00 €
VHS-Mitgl. 51,00 €
Anzeige



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

 
 
Ihre persönliche Ansprechpartnerin
für den Bereich Gesundheit und Fitness:

Kita

Sabrina Kita
skita@vhs-brunsbuettel.de