Kursprogramm / Kreatives Gestalten
Online-Vortrag: Vergessene "Queen of Crime" Mary E. Braddon neu entdeckt
Online-Kurs Kaum einer kennt sie heute noch: Mary E. Braddon. Dabei galt die britische Bestsellerautorin als erfolgreichste und beliebteste Autorin des 19. Jahrhunderts. Ihre sensation novels verkauften sich millionenfach und wären fast vom britischen Parlament verboten worden. Doch nicht nur ihre Bücher, auch das Leben der Autorin hatte Krimiqualitäten. Lernen Sie die erste britische Krimiautorin in einem informativen und amüsanten Vortrag kennen.
Mit ihrem 1860 erschienenen Sensationsroman "Lady Audleys Secret" verfasste Mary E. Braddon den ersten Ermittlerkrimi und bereitete den Boden für die Sherlocks, Miss Marples, Derricks und Wilsbergs späterer Zeiten. Die damals erst 25jährige junge Frau war erfolgreicher als all ihre männlichen Kollegen, seien es Charles Dickens oder Wilkie Collins. "Lady Audley" und auch der nachfolgende Braddon-Bestseller "Aurora Floyd" sicherten Mary E. Braddon und ihrer dreizehnköpfigen Familie bis an ihr Lebensende ein mehr als gutbürgerliches Auskommen. Sie soll im Jahr viermal so viel verdient haben wie der Gemahl Königin Viktorias, Prinz Albert, von der britischen Regierung für seinen Unterhalt erhielt.
Die über 80 Romane und Theaterstücke Braddons sind Zeitzeugnisse einer aufregenden Ära. Einer Zeit, in der Frauen noch Besitz des Mannes waren. Kein Wunder also, das im Zentrum von Braddons Geschichten stets eine Frau mit einem großen Geheimnis steht, welches eng mit der damaligen Gesellschaft verknüpft war.
Um Mary E. Braddon wieder bekannter zu machen, bietet die Journalistin Anja Marschall einen kurzweiligen Online-Bild-Vortrag über die Autorin, ihre Bücher, die viktorianische Zeit sowie einige delikate Geheimnisse aus dem Leben Mary E. Braddons an. Marschall übersetzte bereits zwei Braddon-Bücher und bearbeitete die vermeintlich verstaubt klingende Sprache der 1860 und 1862 erschienen Bücher, um die Geschichten auch heutigen Lesern zugänglich zu machen.
1100
Anja Marschall

Termin:
Sa.,14.11., 18:30 - 20:00

Online-Vortrag

Gebühr: 0,00 €
Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung bis zum 1. November zwingend erforderlich!
Die Teilnehmer erhalten den Zugang nach Anmeldung zugeschickt.
Rücktrittsrecht bis 01.11.2020
Kino im Dritten Reich
Geschichte und Ideologie des nationalsozialistischen Films (1933 - 1945)

Im Kurs ergründen wir gemeinsam die deutsche Filmgeschichte der NS-Zeit. Dabei wird der Bogen gespannt von den von Anfang der Ära des Dritten Reichs an präsenten und politisch bedeutsamen typischen Propagandafilmen über die volks­erzieherischen sogenannten Aufklärungsfilme und die tatsächlich nur vermeintlich unpolitischen "leichten" Komödien und Revuefilme bis hin zu den letzten Großproduktionen von Durchhaltefilmen während des Zweiten Weltkriegs.
Wir betrachten sowohl die Ideologie des nationalsozialistischen Films als auch die besonderen Produktionsbedingungen unter der Aufsicht und Zensur durch die Reichsfilmkammer. Das Seminar ist in vier Phasen gegliedert:
- Überblicksvortrag
- Gemeinsame Sichtung, Analyse und Diskussion ausgewählter Szenen einiger der wichtigsten Filme der Epoche
- Gemeinsame Sichtung eines sogenannten "Vorbehaltsfilms" (voraussichtlich HITLERJUNGE QUEX, JUD SÜß oder DER EWIGE JUDE) mit kurzem Einführungsreferat und anschließendem Filmgespräch.
- Abschlussdiskussion.
1160
Paul Hahlbohm

Termin:
Sa.,28.11., 10:30 - 17:30

VHS, 1. Stock, Raum 13

4 U-Std.
Gebühr: 29,50 €
VHS-Mitgl. 27,00 €
Gebühr zzgl. ca. 10 € bis 15 € Leihgebühr für die Filme, bar am Abend an die Kursleitung zu zahlen.
Anmeldeschluss: 07.11.2020
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn
VHS-Fotoclub
Herbstthema: "Nach eigener Wahl"

Der Fotoclub ist eine offene Gruppe erfahrener Fotografen, die digitale Fotografie in vielen Formen nutzt. Gemeinsam wird an der jährlichen Fotoausstellung des Clubs gearbeitet. Immer wichtiger wird auch der Besuch von Fotoausstellungen, um einen Vergleich mit anderen Arbeiten zu bekommen. Außerdem stehen Fotoexkursionen zu verschiedensten Zielen auf dem Programm der Gruppe oder einer Teilgruppe.
5100
Christa Brehmen

7 geplante Termine:

Fr.,04.09., 16:30 - 18:00
Do.,17.09., 16:30 - 18:00
Do.,22.10., 16:30 - 18:00
Do.,29.10., 16:30 - 18:00
Do.,12.11., 16:30 - 18:00
Do.,26.11., 16:30 - 18:00
usw. ...

VHS, 1. Stock, Raum 12

16 U-Std.
Gebühr: 33,00 €
VHS-Mitgl. 30,00 €
Der Kurs findet in der Regel 14-täglich statt.
Fotografie mit der digitalen Kamera
Einführung für Anwender mit PC-Grundkenntnissen

Besitzen Sie eine digitale Spiegelreflexkamera oder digitale spiegellose Systemkamera und würden gern professioneller damit umgehen und bessere Fotos machen? Wenn Sie die Grundfunktionen Ihrer Kamera bereits kennen, dann ist dieser Workshop genau richtig für Sie.
Themen:
- Die Grundlagen der Fotografie - Was ist wirklich wichtig?
- Der Umgang mit der Systemkamera
- Fotografie in der Praxis - wie entsteht ein gutes Bild?
- Bildbearbeitung - wie entsteht ein perfektes Bild?
Bitte mitbringen: Digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten und natürlich Wechselobjektiv(e), volle Akkus, leere Speicherkarten und möglichst die Bedienungsanleitungen.
5150
Harald Rothe

Termin:
Sa.,31.10., 09:30 - 16:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

Gebühr: 39,90 €
VHS-Mitgl. 38,00 €
Staffelpreise: 7 TN 45,60 €/43,45 €, 6 TN 51,30 €/48,90 €, 5 TN: 57,00 € / 54,30 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Portrait- und Familienfotografie
mit der digitalen Kamera, Fokus auf "dem Blitz"

Die Portrait- und Menschenfotografie gehört zu den anspruchsvollsten Bereichen in der Fotografie. Dies setzt eine gewisse Grundkenntnis Ihrer digitalen Spiegelreflexkamera/­ digitalen spiegellosen Systemkamera voraus. Aber auch die Gestaltungsmöglichkeiten mit dem vorhandenen Licht und/ oder dem Blitz sowie der Umgang mit den Menschen vor der Kamera spielen eine bedeutende Rolle. Der Kurs richtet sich an Einsteiger sowie schon fortgeschrittenere Fotografen, die ein besonderes Interesse an der Menschen- und Portraitfotografie haben. Wie entsteht ein gutes Bild? Worauf achte ich bei der Bildkomposition? Wie arbeite ich - gerade in der dunklen Jahreszeit - mit dem Blitz, wenn ich Personen fotografiere? Wie bei Tageslicht? Im Praxisteil testen wir das Erlernte.
Bitte mitbringen: Digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten und Wechselobjektiv(e), volle Akkus, leere Speicherkarten und möglichst die Bedienungsanleitungen.
5151
Harald Rothe

Termin:
Sa.,14.11., 09:30 - 16:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

Gebühr: 39,90 €
VHS-Mitgl. 38,00 €
Staffelpreise: 7 TN 45,60 €/43,45 €, 6 TN 51,30 €/48,90 €, 5 TN: 57,00 € / 54,30 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Modernes Nähen und Schneidern - am Abend
Nähkurs für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse

Die Palette reicht vom professionellen Zuschnitt bis zum fertigen modischen Kleidungsstück. Wir beschäftigen uns aber auch mit Änderungen und der Anfertigung von Nutztextilien - alles wird unter fachkundiger Anleitung erarbeitet und genäht. Bitte mitbringen: Nähmaschine, Stoffe und Nähzubehör. Dies kann während der Kurszeit in der VHS gelagert werden.
5200
Ria Baustian

8 geplante Termine:

Di.,22.09., 18:30 - 21:00
Di.,29.09., 18:30 - 21:00
Di.,20.10., 18:30 - 21:00
Di.,27.10., 18:30 - 21:00
Di.,03.11., 18:30 - 21:00
Di.,10.11., 18:30 - 21:00
usw. ...

VHS, Raum Erdgeschoss rechts

Gebühr: 80,60 €
VHS-Mitgl. 78,60 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Gestaffelte Gebühr: 7 TN 92,15/ 89,85 €; bei 6 TN 107,47/104,80 €
Modernes Nähen und Schneidern - am Vormittag
Nähkurs für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse

Die Palette reicht vom professionellen Zuschnitt bis zum fertigen modischen Kleidungsstück. Wir beschäftigen uns aber auch mit Änderungen und der Anfertigung von Nutztextilien - alles wird unter fachkundiger Anleitung erarbeitet und genäht. Bitte mitbringen: Nähmaschine, Stoffe und Nähzubehör. Dies kann während der Kurszeit in der VHS gelagert werden.
5210
Ria Baustian

8 geplante Termine:

Fr.,18.09., 09:00 - 11:30
Fr.,25.09., 09:00 - 11:30
Fr.,02.10., 09:00 - 11:30
Fr.,23.10., 09:00 - 11:30
Fr.,30.10., 09:00 - 11:30
Fr.,06.11., 09:00 - 11:30
usw. ...

VHS, Erdgeschoss links

Gebühr: 80,60 €
VHS-Mitgl. 78,60 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Gestaffelte Gebühr: 7 TN 92,15/ 89,85 €; bei 6 TN 107,47/104,80 €
Kuschelig im Winter - Socken selber stricken
Für kleine oder große Füße & für Menschen ohne oder mit (geringen) Vorkenntnissen

Stricken ist wieder angesagt: Es soll entspannen, das Gehirn trainieren, einfach nur glücklich machen und vieles mehr. Selbstgestrickte Socken - egal ob für Babyfüße oder in großen Größen - machen stolz, sind ein schönes Geschenk oder in der kalten Jahreszeit selbst getragen einfach schön warm. Mit der engagierten Anleitung unserer Kursleitung und in der Gruppe ist das auch gut zu meistern. Sie sollten das einfache Stricken mit 2 Nadeln jedoch bereits schon einmal gemacht haben. Sie lernen in dem Kurs das 5-Nadel-Rundstricken, Ferse und Spitze und erhalten Wissen zur Garn- und Wollqualität. Mit der gleichen Technik können Sie zudem auch andere Dinge wie Arm- oder Beinstulpen oder auch Mützen erproben.
Bitte bringen Sie Stricknadeln (Stärke 2,5 - 3) mit.
Gerne können Sie auch eigene Wolle/ Garn mitbringen, sofern vorhanden. Falls Sie Strumpfwolle im Kurs erwerben möchten, entstehen Materialkosten zwischen 6 - 10 Euro.
Maximal 10 Teilnehmer!
5220
Lydia Pfeffer

3 geplante Termine:

Mo.,19.10., 18:00 - 20:30
Mo.,02.11., 18:00 - 20:30
Mo.,09.11., 18:00 - 20:30

VHS, 1. Stock, Raum 17

Gebühr: 29,50 €
VHS-Mitgl. 27,00 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Gestaffelte Gebühr: 7 TN 33,70 €/ 30,85 €, bei 6 TN 39,35 €/36,00 €
Häkeln für Anfänger - tierische Freunde und mehr
Kuscheltiere (Amigurumis) und andere Dinge für die Kinderküche oder den Kaufmannsladen selber häkeln

Der Begriff Amigurumi setzt sich aus zwei japanischen Verben zusammen: "amu" ("stricken") und "kurumu" ("einhüllen"). Darunter fasst man in der japanische Strick- und Häkelkunst kleine Tiere, Puppen, aber auch gehäkelte Gegenstände und Lebensmittel zusammen.
Pünktlich zur Vorbereitung auf Weihnachten können Sie in diesem Kurs mit Gleichgesinnten Amigurumis oder verschiedenste Utensilien zum Spielen von Kindern und Enkeln häkeln. Unter fachkundiger Anleitung und in Gemeinschaft macht das gleich noch viel mehr Spaß!
Sie erhalten in diesem Kurs eine Einleitung ins Häkeln und in das Lesen von Häkelanleitungen, um dann selbstständig an einem oder mehreren kleinen Projekten zu arbeiten.
Bitte mitbringen: Häkelnadel, unterschiedliche einfarbige Häkelgarne.
Maximal 10 Teilnehmer!
5222
Lydia Pfeffer

3 geplante Termine:

Mo.,16.11., 18:00 - 20:30
Mo.,23.11., 18:00 - 20:30
Mo.,30.11., 18:00 - 20:30

VHS, 1. Stock, Raum 18

Gebühr: 29,50 €
VHS-Mitgl. 27,00 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Gestaffelte Gebühr: 7 TN 33,70 €/ 30,85 €, bei 6 TN 39,35 €/36,00 €
Kreativer Ausdruck mit Pinsel und Stift
Malen und Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene

In diesem Seminar werden ganz unterschiedliche Techniken und Aspekte der Kunst, der Materialien und Gestaltung vermittelt. Sie werden professionell von einer erfahrenen Künstlerin begleitet, die Sie in Ihrer eigenen Ausdrucksform so bestärkt, dass die kreative Tätigkeit neue innere Freiräume eröffnet und Sie in ihrer Schaffensfreude erweitert.
Bitte mitbringen: Festes Papier A3 / A2, möglichst Acrylfarben, Borstenpinsel, weiche Bleistifte, Schere, Klebstoff.
5360
Petra Bergerhoff

10 geplante Termine:

Mi.,16.09., 14:45 - 17:15
Mi.,23.09., 14:45 - 17:15
Mi.,30.09., 14:45 - 17:15
Mi.,21.10., 14:45 - 17:15
Mi.,28.10., 14:45 - 17:15
Mi.,04.11., 14:45 - 17:15
usw. ...

VHS, Raum Erdgeschoss rechts

Gebühr: 94,00 €
VHS-Mitgl. 89,00 €
Mindestteilnehmerzahl: 8.
GestaffelteGebühr: 7 TN 108,00/ 102,00 €; 6 TN 126,00/ 119,00 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Handlettering - die Kunst der schönen Buchstaben
- für Anfänger -

Vorab: Man braucht KEINE schöne Handschrift, um das Handlettering zu lernen, aber Geduld und etwas zeichnerisches Geschick sind sehr hilfreich!
An vier Abenden lernen Sie viel Wissenswertes über die verschiedenen Schriftstile, aber auch über Stifte und Papier. Wir werden verschiedene Alphabete erarbeiten und erste Letterings gestalten. Dabei könnte auch das ein oder andere ganz besondere Weihnachtsgeschenk entstehen... Vorkenntnisse sind nicht nötig für diesen Kurs. Der Kurs richtet sich ausdrücklich an Erwachsene. Sie erhalten ein großes Materialpaket, mit dem Sie zu Hause weiterarbeiten können. Hierfür werden am ersten Abend 20 Euro von jedem Teilnehmer eingesammelt.
5392
Alexandra Röpnack

4 geplante Termine:

Fr.,30.10., 17:00 - 19:00
Fr.,06.11., 17:00 - 19:00
Fr.,13.11., 17:00 - 19:00
Fr.,20.11., 17:00 - 19:00

VHS, Raum Erdgeschoss rechts

10,60 U-Std.
Gebühr: 30,45 €
VHS-Mitgl. 28,85 €
GestaffelteGebühr: 7 TN 34,80 € / 33,00 €, 6 TN 40,60 €/ 38,50 €
zzgl. 20,00 € Materialkosten, bar bei der Kursleitung zu zahlen.
Anmeldeschlus: 23.10.2020 - Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Handlettering - die Kunst der schönen Buchstaben
- für Anfänger -

Vorab: Man braucht KEINE schöne Handschrift, um das Handlettering zu lernen, aber Geduld und etwas zeichnerisches Geschick sind sehr hilfreich!
An vier Abenden lernen Sie viel Wissenswertes über die verschiedenen Schriftstile, aber auch über Stifte und Papier. Wir werden verschiedene Alphabete erarbeiten und erste Letterings gestalten. Dabei könnte auch das ein oder andere ganz besondere Weihnachtsgeschenk entstehen... Vorkenntnisse sind nicht nötig für diesen Kurs. Der Kurs richtet sich ausdrücklich an Erwachsene. Sie erhalten ein großes Materialpaket, mit dem Sie zu Hause weiterarbeiten können. Hierfür werden am ersten Abend 20 Euro von jedem Teilnehmer eingesammelt.
5394
Alexandra Röpnack

4 geplante Termine:

Fr.,18.09., 17:00 - 19:00
Fr.,25.09., 17:00 - 19:00
Fr.,02.10., 17:00 - 19:00
Fr.,23.10., 17:00 - 19:00

VHS, Raum Erdgeschoss rechts

10,60 U-Std.
Gebühr: 30,45 €
VHS-Mitgl. 28,85 €
GestaffelteGebühr: 7 TN 34,80 € / 33,00 €, 6 TN 40,60 €/ 38,50 €
zzgl. 20,00 € Materialkosten, bar bei der Kursleitung zu zahlen.
- Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Handlettering - die Kunst der schönen Buchstaben III
- für Anfänger -

Vorab: Man braucht KEINE schöne Handschrift, um das Handlettering zu lernen, aber Geduld und etwas zeichnerisches Geschick sind sehr hilfreich!
An vier Abenden lernen Sie viel Wissenswertes über die verschiedenen Schriftstile, aber auch über Stifte und Papier. Wir werden verschiedene Alphabete erarbeiten und erste Letterings gestalten. Dabei könnte auch das ein oder andere ganz besondere Weihnachtsgeschenk entstehen... Vorkenntnisse sind nicht nötig für diesen Kurs. Der Kurs richtet sich ausdrücklich an Erwachsene. Sie erhalten ein großes Materialpaket, mit dem Sie zu Hause weiterarbeiten können. Hierfür werden am ersten Abend 20 Euro von jedem Teilnehmer eingesammelt.
5395
Alexandra Röpnack

4 geplante Termine:

Fr.,27.11., 17:00 - 19:00
Fr.,04.12., 17:00 - 19:00
Fr.,11.12., 17:00 - 19:00
Fr.,18.12., 17:00 - 19:00

VHS, Raum Erdgeschoss rechts

10,60 U-Std.
Gebühr: 30,45 €
VHS-Mitgl. 28,85 €
GestaffelteGebühr: 7 TN 34,80 € / 33,00 €, 6 TN 40,60 €/ 38,50 €
zzgl. 20,00 € Materialkosten, bar bei der Kursleitung zu zahlen.
- Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Anzeige



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

 
 
Ihre persönliche Ansprechpartnerin
für den Bereich Kultur und Gestalten:

Schukat