Kursprogramm / Russisch
Russischer Literatur- und Gesprächskreis (B1+)
Kurs mit Digital-Backup Muttersprachler und Russisch-Lernende lesen und erörtern russische Originaltexte in gemütlicher Runde.

Seit 20 Jahren kommen Menschen mit unterschiedlich ausgeprägten russischen Sprachkenntnissen immer wieder gern auch in der Volkshochschule Brunsbüttel zusammen, um sowohl klassische (A. Puschkin, A. Tschechow, I. Turgenew) als auch zeitgenössische russische Autoren (M. Zadornow, D. Rubina, L. Ulizkaja) gemeinsam vorzulesen, zu übersetzen und anschließend zu erörtern.

Die zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Treffen, die auch im privaten Rahmen stattfinden können, betragen 4 bis 6 Wochen.

Zurzeit zählen zum „Russisch-Kreis“ 6 bis 8 Teilnehmer.
Je nach Situation und Bedarf trifft sich der Kreis auch online.
Neue Interessenten mit Russisch-Vorkenntnissen sind stets willkommen.

1 x monatlich freitags, die genauen Termine und den Ort erfragen Sie bitte über die VHS.
3933
Johannes Wöllfert

7 geplante Termine:

Fr,12.01., 16:00 - 18:00
Fr,09.02., 16:00 - 18:00
Fr,08.03., 16:00 - 18:00
Fr,14.06., 16:00 - 18:00
Fr,12.07., 16:00 - 18:00
Fr,13.09., 16:00 - 18:00
usw. ...

Wöllfert, Johannes, privat: Mühlenweg 4, Brunsbüttel

Interessierte wenden sich bitte an die VHS-Geschäftsstelle, Telefon 04852/51222. Gebührenfrei.