Kursprogramm / Wanderungen und Studienfahrten
Studienreise - Die südliche Toskana
Diese Region hat es in sich: Olivenhaine, Zypressenalleen und kleine Häuser aus Tuffstein - kurzum: eine traumhafte Kulturlandschaft. Hinzu kommen berühmte historische Städte und das große Finale der Reise wird der Besuch der Oper "La Traviata" in der Arena di Verona!

Highlights:
- Standorthotel im traditionsreichen Kurort Chianciano Terme
- Montepulciano und Pienza
- Weinproben mit den berühmten Weinen der Toskana
- Assisi, Perugia und Lago di Trasimeno
- San Gimignano, die Stadt der Türme
- Siena mit seiner mittelalterlichen Altstadt und UNESCO Weltkulturerbe
- Besuch der Etruskerstädte Arezzo und Cortona
- Rückfahrt über Verona und Besuch der Oper

1. Tag: Anreise, Brunsbüttel - Raum München/ Übernachtung
2. Tag: Ankunft in Chianciano Terme, 4 * Hotel. Genießen Sie den Blick über die wunderbare Hügellandschaft der Toskana.
3. Tag: Ausflug nach Montepulciano und Pienza mit Weinprobe. Sie fahren nach Montepulciano, der "Perle der Renaissance". Hier erwarten Sie herrliche Renaissance-Paläste und ein großartiger Wein, der "Vino Nobile".
4. Tag: Assisi, Perugia und Lago di Trasimeno
Sie besuchen Assisi, Heimatstadt des hl. Franziskus und der hl. Clara. Weiterfahrt nach Perugia, der Hauptstadt Umbriens. Nach einem Stadtrundgang Weiterfahrt zum Lago di Trasimeno. Von dem mittelalterlichen Städtchen Passignano fahren Sie mit dem Boot zur Isola Maggiore.
5. Tag: Tag zur freien Verfügung
6. Tag: San Gimignano und Siena
Sie fahren nach San Gimignano, die Stadt der 1.000 Türme. Am frühen Nachmittag fahren Sie nach Siena, eine der schönsten Städte der Toskana und Italiens.
7. Tag: Arezzo - Cortona.
Fahrt in die malerisch gelegene Etruskerstadt Arezzo, dem Geburtsort Petrarcas. Weiterfahrt nach Cortona. Am Abend erwartet Sie ein rustikales Abendessen mit Weinprobe auf dem Gutshof aus dem 17. Jh., Palazzo Bandino.
8. Tag: Chianciano Terme - Verona /La Traviata.
Reise nach Verona. Bei einer Stadtführung erkunden Sie
Verona. Am Abend Besuch der Oper "La Traviata" in der Arena di Verona.
9. Tag: Heimreise nach Brunsbüttel
1202
Sonja Schukat

9 geplante Termine:

Do.,29.08., 08:00 -
Fr.,30.08., 08:00 -
Sa.,31.08., 08:00 -
So.,01.09., 08:00 -
Mo.,02.09., 08:00 -
Di.,03.09., 08:00 -
usw. ...

unterwegs

Gebühr: 1.085,00 €
VHS-Mitgl. 1.085,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 130,00 €
Anmeldeschluss und Rücktrittsrecht bis Mi, 29.05.2019!
Die vollständigen Reiseunterlagen können bei der VHS Brunsbüttel angefordert werden.
Wichtiger Hinweis: Aufgrund der historischen Städte und weiten Wege ist diese Reise NICHT für Personen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet!
Reiseveranstalter im Sinne des Reisevertragsrechts ist die Firma INO-Reisen, Wetzlar
Infoveranstaltung zur Studienreise "Südliche Toskana"
Kennenlern- und Informationstreffen für Teilnehmende der Studienreise und für Interessierte
Dieses Treffen ist für alle Interessierten offen, dient aber primär der Einstimmung auf die geplante Reise.
Sie erhalten Informationen zum Reiseablauf, können Fragen an einen erfahrenen Reiseleiter zu der Region stellen (Gastreferent) und erhalten die Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen der Mitreisenden.
1203
Sonja Schukat

Termin:
Di.,21.05., 18:30 - 20:00

VHS, 1. Stock, Raum 14

2 U-Std.
Gebühr: 6,00 €
VHS-Mitgl. 5,00 €
Für bereits angemeldete Teilnehmer der Reise ist die Teilnahme kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung unter Tel. (04852) 51222 ist erforderlich.
Anmeldeschluss u. Rücktrittsrecht bis Montag, 13.05.2019
Anzeige



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

 
 
Ihr persönliche Ansprechpartnerin
für den Bereich Wanderungen und Studienfahrten:

Schukat