Kursprogramm / Whiskey- Gin- und Weinkultur
Islay, die Whisky-Insel: Rauch, Torf und Meer
Kurs mit Digital-Backup Islay ist die südlichste Insel der Inneren Hebriden vor der Westküste Schottlands. Auf ihren kaum 200 Quadratmeilen leben nur knapp 4000 Einwohner und doch ist sie mit ihren neun aktiven Destillerien einer der wichtigsten und bekanntesten Flecken der Whisky-Welt. Viele Islay-Whiskys sind außergewöhnlich kräftig, Aromen von Rauch, Torf und Meer sind ihr Markenzeichen. Auf einen Kurzvortrag über die Whisky-Insel folgt ein Tasting sechs ausgesuchter Islay-Whiskys.
Bitte Schreibzeug mitbringen.
5660
Paul Hahlbohm

Termin:
Sa,12.02., 18:30 - 21:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

Gebühr: 16,00 €
VHS-Mitgl. 14,00 €
Mindestalter 18 Jahre.
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
35 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting inkl. Whisky, Wasser und Weizengebäck werden im Seminar direkt eingesammelt.
Bitte organisieren Sie Ihren Heimweg nach dem Alkoholgenuss auf sichere Weise.
Falls dieses Whisky-Seminar online stattfinden muss, ergibt sich ein Zuschlag von 7,50 € pro Person für Porto, Karton, Samplefläschchen!
Auf der Jagd nach dem perfekten Single Cask
Kurs mit Digital-Backup Unabhängige Whisky-Abfüller: Auf der Jagd nach dem perfekten Single Cask

Unabhängige Abfüller (Independent Bottlers) kaufen Einzelfässer von meist außergewöhnlicher Qualität oder kleinere Batches von Schwesterfässern und füllen sie ungebunden von Destillerien und Konzernen in Eigenregie ab. Sie bestimmen dabei alle Spezifikationen selbst (z.B. Lagerzeit, Alkoholgehalt, eventuelles Finish, Filtrierung). Sie sind gewissermaßen die Kunsthandwerker der Branche und haben sich oft als Innovatoren erwiesen. Nach einem kurzen Überblicksvortrag über die Branche verkosten wir sechs unabhängige Abfüllungen und diskutieren ihre Besonderheiten. Bitte Schreibzeug mitbringen.
5661
Paul Hahlbohm

Termin:
Fr,29.04., 18:30 - 21:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

Gebühr: 16,00 €
VHS-Mitgl. 14,00 €
Mindestalter 18 Jahre.
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
40 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting ( Whisky, Wasser, Weizengebäck und Verkostungsbogen) werden im Seminar direkt eingesammelt.
Bitte organisieren Sie Ihren Heimweg nach dem Alkoholgenuss auf sichere Weise.
Falls dieses Whisky-Seminar online stattfinden muss, ergibt sich ein Zuschlag von 7,50 € pro Person für Porto, Karton, Samplefläschchen!
Die Speyside: Goldenes Herz der schottischen Whisky-Industrie
Kurs mit Digital-Backup Die Speyside zählt geographisch zu den Highlands, wird aber als eigenständige Whisky-Region betrachtet, denn hier befinden sich mehr als die Hälfte der über 120 Brennereien Schottlands. Speyside-Whiskys sind meist rund und fein, wenig bis gar nicht getorft, dafür oft sehr fruchtig und von hoher Komplexität, die sich in vielfältigen charakteristischen Aromen ausdrückt. Auf einen Kurzvortrag zur Geschichte der Speyside und ihrer Hauptindustrie folgt ein Tasting von sechs ausgesuchten Speyside-Whiskys aus verschiedenen Destillerien. Bitte Schreibzeug mitbringen.
5662
Paul Hahlbohm

Termin:
Sa,18.06., 18:30 - 21:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

Gebühr: 16,00 €
VHS-Mitgl. 14,00 €
Mindestalter 18 Jahre.
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
35 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting (Whisky, Wasser, Weizengebäck und Verkostungsbogen) werden im Seminar direkt eingesammelt.
Bitte organisieren Sie Ihren Heimweg nach dem Alkoholgenuss auf sichere Weise.
Falls dieses Whisky-Seminar online stattfinden muss, ergibt sich ein Zuschlag von 7,50 € pro Person für Porto, Karton, Samplefläschchen!
Weine aus der Maremma (Toskana)
Seminar mit Verkostung für Personen ab 18 Jahren

Als der Marchese della Rocchetta im Jahr 1944 die ersten französischen Rebsorten für einen Rotwein in Bolgheri anbaute, ahnte er nicht, dass er das an der Küste gelegene Hügelland der Maremma in der südlichen Toskana mal zu einer Boom-Weinregion Italiens machen würde. Viele Weine segeln zwar immer noch im Schatten des Chiantigebiets, aber Weinkenner sind mittlerweile scharf auf die leckeren Tröpfchen.
Grundlage ist nach wie vor die Rebsorte Sangiovese, die facettenreich in ganz unterschiedlichen Weinen zum Ausdruck kommt. Wie genau, das will das Weinseminar per Verkostung ergründen.
5675
Stefan Schmid

Termin:
Sa,26.03., 19:00 - 21:30

Friedrich-Ebert-Str. 31, 25541 Brunsbüttel

Gebühr: 16,00 €
VHS-Mitgl. 14,00 €
25,00 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting (Wein, Wasser, Verkostung) werden im Seminar direkt eingesammelt.
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Chardonnay reloaded
Seminar mit Verkostung für Personen ab 18 Jahren

Eine alte Rebsorte ist wieder angesagt: Chardonnay reloaded
Wenn man Weinliebhabern einen Chardonnay anbietet, erhält man oft eine abwehrende Reaktion. Diese Weine seien doch viel zu buttrig und schwerfällig, heißt es dann. Doch das ist ein großer Irrtum: Chardonnays beispielsweise aus der Pfalz können ganz anders – sie sind rassig, belebend und frisch. Von Buttrigkeit und Üppigkeit keine Spur. Dasselbe gilt für Weine dieser Rebsorte aus anderen Ländern. Eine Verkostung mit Chardonnays unterschiedlicher Herkunft ergibt einen lecker-informativen Aufschluss über diese leider viel zu oft verachtete Rebsorte.
5676
Stefan Schmid

Termin:
Sa,21.05., 19:00 - 21:30

Friedrich-Ebert-Str. 31, 25541 Brunsbüttel

Gebühr: 16,00 €
VHS-Mitgl. 14,00 €
25,00 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting (Wein, Wasser, Verkostung) werden im Seminar direkt eingesammelt.
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Anzeige



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

 
 
Ihre persönliche Ansprechpartnerin
für den Bereich Kultur und Gestalten:

Schukat